Zip Lining – Rausch über dem Dschungel

autor michael 2 Zip Lining Rausch über dem Dschungel

«Man, be careful». Sagte Paolo, der Besitzer der Strandbar, und klopfte mir auf die Schulter. Paolo ist ein typischer Player. Klein, mit Stil gekleidet und ihm gehört einiges in Costa Rica. Die Bar am Strand beispielsweise.  

An dem Strand, an dem ich wenige Minuten zuvor beinahe mit Nathan ertrunken wäre. Und als wir uns in der Strandbar erholten und Paolo uns Geschichten über all die Ertrunkenen hier erzählte, meinte er, wir könnten sein Zip Lining besuchen.

GEFÄHRLICH?

Mirjam reagierte verwirrt und fragte, ob das gefährlich sei. «Nein, nicht gefährlich». Meinte Paolo. Vermutlich dachte er, wenn wir mutig genug sind uns hier in die Wellen zu stürzen, ist das Zip Lining im Vergleich dazu eine Kinderkarussellfahrt.

Zuerst erkundigten wir uns, was Zip Lining ist.

WAS IST ZIP LINING?

Zip Lining ist eines der vielen Abenteuerangebote, die es hier in Costa Rica gibt. Du hängst an einem langen Seil und rauschst mitten durch den Dschungel hindurch. Nachdem wir kurz zuvor die Wellen überlebten, erschien mir das genau das Richtige, um mein wieder gewonnenes Leben in vollen Zügen auszukosten.

passende beiträge Zip Lining Rausch über dem Dschungel

BTW, PASSENDER BEITRAG:

Mein Sohn, die Wellen und ich

SKYMOUNTAIN CANOPY

Während Mirjam bei den Kindern blieb, fuhren Joao und ich früh am nächsten Tag zu unserem Abenteuertrip. Zehn Kilometer mit dem Fahrrad auf einer trockenen, staubigen Rumpelpiste. Und danach nochmals zwei Kilometer einen steilen Berg hinauf.

Dort wartete eine atemberaubende Aussicht auf uns. Dort, am Startpunkt für alle Abenteuer, die Paolos Firma skymountain anbietet. Wandern, Wasserfälle oder Zip Lining. Die Vorfreude stieg.

Ein Player wie Paolo lässt nichts aus, um mit etwas Grösse anzugeben. Mit drei Kilometern Länge im Gesamten ist seine Zip Line eine der längsten in ganz Costa Rica.

DIE RICHTIGE VORBEREITUNG

Steven und sein Freund Moreno begrüssten uns mit einem kühlen Glas Wasser. Sie werden uns durch das Abenteuer begleiten. Bevor es mit Action losgeht, ist die richtige Vorbereitung das A und O. Sicherheitsgeschirr anziehen, die Helme montieren und die Handschuhe fassen. Und dann? Laufen. Rund 30 Minuten bis zu der ersten Plattform.

INSTRUKTION FÜR DAS ZIP LINING

Unsere zwei Instruktoren erklärten uns auf der Plattform den ganzen Ablauf. Während wir auf der Plattform stehen, befestigen sie uns am Seil. Anschliessend lassen wir uns sinken und verschränken die Beine. Mit einer Hand halten wir das Gleitstück fest. Mit der anderen Hand heben wir das Befestigungsseil? Und dann? Loooooooos.

VLOG Zip Lining Rausch über dem Dschungel

SCHAUEN, STATT LESEN:

ACTION UND NACHHALTIGKEIT

Dort, wo wir über die Bäume schweben war vorher Weideland. Skymountain forstete hier wieder auf. Genial. Zwei Fliegen mit einer Klatsche. Eine tolle Location für etwas Action, die der Umwelt zugute kommt. Eine der wenigen Firmen, die etwas weiter denkt.

ÜBER DEN DSCHUNGEL RAUSCHEN

Ich schwebte über die Bäume und genoss den Wald von oben. Ein unbeschreibliches Gefühl. Zu meiner Rechten sah ich auf den Rio Playo. Zu meiner Linken auf das weite Meer. Atemberaubend das Ganze. Der Spass war schnell vorbei, da wir mit dem kürzesten Seil starteten. Insgesamt verteilen sich die drei Kilometer auf fünf Seile. Das macht Sinn – die ersten drei Seile sind dazu da, um sich anzugewöhnen und sind etwa 200 bis 500 Meter lang.

Für die Jungs, die uns begleiteten, war diese Distanz lang genug, um die irrsten Kunststücke vorzuführen. Sobald sie uns halfen oder etwas installierten, galt Vorsicht als höchstes Gebot.

DAS BESTE ZUM SCHLUSS

Dann kamen die zwei längsten Seile. Das erste war irre schnell. Die Ohren rauschten. Die Landschaft flog vorbei. Zum Schluss bremste ich arg, um nicht zu schnell auf der Rampe zu landen. Die Jungs greifen ein wenn nötig – Sicherheit ist nie ein Thema. Unsere Begleiter hatten alles im Griff.

Und dann lag die längste Zip Line vor uns. Die ist lang und hat ein echt cooles Ende. Zum Schluss fliegst du mitten durch den Dschungel. Unter dir der rasende Boden. Neben dir flitzen die Palmen vorbei und über dir pranken die Baumkronen. Ein absolut grandioser Abschluss.

TOUR STATT BIER

Auf unserem Weg zurück zum Startpunkt, sahen wir die ein oder anderen Tiere. Frösche, Affen, Schlangen – unsere Begleiten informierten uns über interessante Facts der Tierwelt Costa Ricas. Das lockere Gespräch führen wir bei einem kühlen Bier weiter – zumindest Joao und ich. Auf die Jungs wartete die nächste Tour.

Eine Abkühlung im schwülen Dschungel ist toll. Trotzdem dachte mir innerlich: Für eine weitere Tour, würde ich gerne auf ein Bier verzichten.

PINTEREST FAN? PIN IT:

BEA306EA 66FD 48E2 8041 56E5794E2B86 Zip Lining Rausch über dem Dschungel

 

Joao ist weg
Mein Sohn, die Wellen und ich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hi, wir sind Familie Mettler <3



Wir sind eine Familie auf Weltreise mit Zelt, Fahrrad und Kindern.
Lerne uns kennen, indem du unseren Blogs,
Vlogs und Podcasts folgst.
Ja, und natürlich uns auf Social Media.

FacebookTwitterGoogleInstagramYoutubePinterest

Hier findest du unsere Reiseroute:

San Jose

Hol dir unseren Newsletter:

Unterstütze uns

Du willst uns auf unserer Reise und unseren Projekten unterstützen? Spendier uns einen Kaffee mit PayPal:

Yeah, uns gibt es auch offline;)